Das KINDERLABOR sind                                                                                                                
Sabine Körner  *1960  Dr.-Ing.Architektin
bis 2009 Lehrauftrag an der Universität Dortmund                                                                             Schwerpunkt Medien, Darstellungs- und Gestaltungsgrundlagen                                            "....
in meiner zehnjährigen Lehrtätigkeit stellte ich fest, daß sich grundlegende                          Fähigkeiten im Bereich der Wahrnehmung und der Motorik zurückentwickeln.                       Sie sind aber die Voraussetzungen für Kultur.                                                                                Dies war der Anlass das KINDERLABOR zu gründen."                                                             
und                                                                                                                                                             

Karl Rosenwald  *1960  Bildender Künstler                                                                                Malerei, Fotografie, Video, Performance, Installation

 

Im KINDERLABOR                                                                                                                                     geben  wir unser Wissen und unsere Fähigkeiten weiter.
Unser Anliegen ist es den Kindern grundlegende Kenntnisse über Material und              Techniken zu  vermitteln, mit denen sie eigene Ideen verfolgen, eigene                       Entdeckungen machen, eigene Bewertungen erlangen und eigene Fähigkeiten            entwickeln können. Unsere Rolle sehen wir als praktische Unterstützung durch                 den Erwachsenen bei der Umsetzung als ermutigendes Vorbild und Beispiel.

Das KINDERLABOR ist zuhause im                 

Atelier für Gegenwartskunst und -architektur
LABOR INDEPENDENT 
Hiltroper Landwehr 43 
44805 Bochum
Tel. 0234 - 9821491                                                                                                                www.labor-independent.de